Wahlen

der Verfassten Studierendenschaft am
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Zeitraum: 18. bis 22. Juni 2018

Wahlordnung

Die Wahlordnung ist in den Amtlichen Bekanntmachungen des KIT zu finden. Sie ist mitsamt der Organisationssatzung veröffentlicht worden.

Wahlordnung der Verfassten Studierendenschaft

Änderungssatzung zur Wahlordnung

Wahlvorschläge

Wahlvorschläge können bis zum 25. Mai (15 Uhr) beim Wahlausschuss eingereicht werden. Die Möglichkeit hierfür besteht in der Woche vom 21. Mai bis 25. Mai täglich zwischen 13:00 und 14:00 Uhr in den Räumen des AStA. Es sind folgende Vordrucke zu verwenden: (ab 30. April)


Wahlwerbung für StuPa-Listenvorschläge

Jede vorgeschlagene Liste erhält seitens des AStA das Angebot, eine Doppelseite (2 x A4) in Farbe in einer Ausgabe des AStA-Ventils abdrucken zu lassen. Diese soll zur Vorstellung der Liste genutzt werden. Um das Angebot wahrzunehmen muss bis zum 25. Mai um 23:59 Uhr die Doppelseite als pdf-Dokument beim Pressereferat und Wahlausschuss eingegangen sein.

StuPa-O-Mat Fragen

Auch dieses Jahr bietet der AStA einen StuPa-O-Mat an. Um ihn möglichst vielseitig zu gestalten, sendet bitte eure Fragen bis Freitag, den 01. Mai 2018 an den Wahlausschuss.

Wahlausschuss

Der Wahlausschuss besteht aus Julia Eberwein (Vorsitzende), Isa Sophie Klemm, Kevin Postler und Henrik von Tenspolde (stellv. Vorsitzender). Kontakt zum Wahlausschuss


Protokolle des Wahlausschuss

Protokoll vom 24. April 2018

Frühere Wahlen der Studierendenschaft

Wahlen der Verfassten Studierendenschaft Wahlen der Unabhängigen Studierendenschaft
Ergebnisse von 2017 Ergebnisse von 2013
Ergebnisse von 2016 Ergebnisse von 2012
Ergebnisse von 2015 Ergebnisse von 2011
Ergebnisse von 2014 Ergebnisse von 2010
Ergebnisse von 2013 Ergebnisse von 2009
Ergebnisse von 2008
Ergebnisse von 2007
Ergebnisse von 2006
Ergebnisse von 2005
Ergebnisse von 2004
Ergebnisse von 2003